Turnbetrieb TV Seftigen

Update vom 7. Dezember 2021

Liebe Eltern, liebe Kinder
Liebe TVler

Wir hoffen, euch geht es allen gut und ihr könnt die Adventszeit geniessen.

Der Bundesrat hat am 3. Dezember 2021 eine Ausweitung der Zertifikatspflicht ab Montag, 6. Dezember 2021 beschlossen. Davon ist auch unser Turnbetrieb betroffen. Trainings im Innern sind für Personen ab 16 Jahren ab sofort nur noch mit Zertifikat möglich.

Trainings Aktive und Aktive +
Die Trainings werden weiterhin auf Voranmeldung angeboten werden. Das TK prüft zurzeit mögliche Angebot draussen, damit nach wie vor alle mitturnen können. Es ist vorgesehen, jeweils die Kontaktdaten zu erheben, so dass ohne Maske Sport getrieben werden kann. Genauere Infos und die Aufnahme der Zertifikate werden in den nächsten Tagen durch das TK folgen.

ELKI, Jugi, Kitu
Sämtliche LeiterInnen der Kinder- und Jugiriegen ab 16 Jahren müssen ebenfalls über ein Zertifikat verfügen. Im Elki sind davon auch die Eltern betroffen. Bei Fragen können sich die Eltern gerne direkt an die/den LeiterIn wenden.

Nach wie vor gilt für alle Teilnehmenden, symptomfrei ins Training zu kommen. Bitte meldet euch jeweils entsprechend ab.

Wir hoffen sehr, dass wir unseren Trainingsbetrieb weiterhin und mit vielen begeisterten Teilnehmenden aufrechterhalten können. Vielen Dank an dieser Stelle, dass ihr helft, diese Situation mitzutragen und die Vorgaben einzuhalten. Wir wünschen euch eine schöne und hoffentlich ruhige Adventszeit.

Vorstand Turnverein Seftigen

 

Schutzkonzept TV Seftigen

COVID Auflagen Gemeinde Seftigen 

Covid-19 und Sport Kanton Bern

Schutzkonzept Breitensport STV

Schutzmassnahme Turnsport Allgemein

 

Trainingsplan

Back to Top